Was ist Aspartam?

200 mal süßer als ZuckerAspartam ist ein chemisch hergestelltes Süßungsmittel, das in Europa erstmals in den 80er Jahren in mehreren EU Mitgliedsstaaten als Lebensmittelzusatzstoff zugelassen wurde. Es ist mit der Nummer E951 gekennzeichnet und wird vor allem verwendet für:

  • kalorienarme Getränke
  • Diätprodukte
  • Desserts
  • Süßwaren
  • Milchprodukte
  • Kaugummi

Aspartam enthält etwa 4 kcal pro Gramm; doch da seine Süßkraft ca. 200 Mal so stark wie jene von Zucker ist, wird es in weitaus geringeren Mengen eingesetzt. Deshalb weisen die mit Aspartam gesüßten Lebensmittel kaum Kalorien auf.

Aspartam - Süßmittel