Nichts ist so alt wie die Nachricht von gestern. Deshalb freuen wir uns besonders, diesen brandneuen Blog rund um das Thema Aspartam zu eröffnen: Hier finden Sie laufend die aktuellsten Meldungen und Neuigkeiten, Presseartikel und Kommentare, Diskussionen und Meinungen rund um den Süßstoff sowie alle wichtigen Links zum Thema.

Weltdiabetestag 2021

Am 14.11.2021 ist zum 30. Mal Weltdiabetestag. 1991 wurde der Gedenktag von der IDF (International Diabetes Federation) und WHO (World Health Organisation) initiiert und seither jedes Jahr auf die StFrüheroffwechselerkrankung und die Vorbeugung sowie Behandlung eben dieser aufmerksam gemacht. Denn eine … mehr

Birkenzucker Xylit für Hunde gefährlich

Experten warnen Hundebesitzer vor dem Zuckerersatz Xylit, auch bekannt als Birkenzucker, da er gefährliche, sogar tödliche Folgen für Hunde haben kann! Warum ist Birkenzucker schädlich für Hunde? Im Gegensatz zum Menschen führt der Verzehr von Xylit (Birkenzucker) bei einem Hund … mehr

Aspartam – ein Nervengift?

Aspartam, auch bekannt unter der Bezeichnung E 951, ist einer der meist untersuchten Lebensmittelzusätze die es gibt. Er ist gleichzeitig auch einer der bekanntesten und sagenumwobensten Lebensmittelzusatzstoffen. Mythen und Falschinformationen über den Zuckerersatz gibt es ohne Ende. So lauten einige … mehr

Aspartam in der Schwangerschaft

Aspartam in der Schwangerschaft birgt kein Risiko für die werdende Mutter oder das Kind. Eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie regelmäßige Bewegung sind maßgebende Faktoren für ein gesundes und vitales Leben. Dafür muss man manchmal seine Komfortzone verlassen und Opfer … mehr

Zuckerallergie: Gibt es das?

Eine richtige Zuckerallergie gibt es nicht nach dem aktuellem Stand der Wissenschaft, dafür aber Unverträglichkeiten (Intoleranzen) von verschiedenen Zuckerarten.

Warum zugelassene Süßstoffe keinen Krebs verursachen

  Immer wieder kursieren Gerüchte, dass Aspartam und andere Süßstoffe Krebs verursachen wären. Wissenschaftliche Erkenntnisse können das nicht belegen. Im Gegenteil: Zahlreiche Studien und Behörden auf der ganzen Welt bestätigen die Sicherheit der bei uns zugelassenen Süßstoffe. Voraussetzung dafür ist natürlich, … mehr

Jugend ohne Waage?

Dass immer mehr junge Menschen in Europa, besonders die Jugend, von Übergewicht und Adipositas betroffen sind, ist nichts Neues. Besonders die Jugendlichen, die in sozial schwachen Familien aufwachsen, sind von Übergewicht betroffen. Essverhalten und Bewegung von Kindern haben sich verändert … mehr

Was Österreich über Süßstoffe denkt

Alle Jahre wieder wird rund um den Weltdiabetes-Tag – der diesmal am 14.11.2016 stattfand – von internationalen ExpertInnen die Dringlichkeit einer kalorienarmen, ausgewogenen Ernährung aufgezeigt. Nach Meinung vieler Ärzte und Ernährungsspezialisten können gerade Süßstoffe wesentlich dazu beitragen. Dennoch ist immer … mehr

Abnehmen – reine Kopfsache?

Wer sich fragt, warum die meisten Diäten nicht langfristig funktionieren, ist seit kurzem um paar gute Erklärungen reicher: Denn das jüngst erschienene Buch „Kopfsache schlank“ stellt klar, dass unser Essverhalten in unserem Gehirn abgespeichert ist, konkret: in den Basalganglien, die … mehr

Scharf auf Süßes?

Gerade im Winter, wenn es nur wenige Stunden hell und die eigene Stimmung mitunter düster ist, taucht sie ganz plötzlich auf: der unbändige Heißhunger auf Süßes. Dann werden die Kekse, die noch von Weihnachten übrig geblieben sind, und andere Kalorienbomben … mehr

Diät Sucht

Wer denkt, dass junge Menschen noch einen unverkrampfteren Zugang zu ihrem Körper haben, irrt: Aus einer Studie, bei der insgesamt 1.427 Schüler und Schülerinnen im Alter zwischen zwölf und siebzehn Jahren befragt wurden, geht hervor, dass jede dritte Wiener Schülerin … mehr

Wieviel Kalorien verbrennt man bei der Arbeit?

Generell weit weniger als noch vor fünfzig Jahren, wie Studien aus Amerika jetzt zeigen: Die durchschnittlich bei der Arbeit verbrauchten Kalorien sind von 1550 kcal pro Arbeitstag im Jahre 1960 auf 1350 kcal im Jahre 2010 zurückgegangen. Das entspricht ungefähr … mehr

Aspartam Blindtest – Die Macht der Einbildung

Studien über den Süßstoff Aspartam Mit rund 200 wissenschaftlichen Studien zum Thema ist Aspartam einer der meist untersuchten Lebensmittelzusätze der Welt. Die Sicherheit des Süßstoffes wurde dutzende Male bestätigt. Dennoch gibt es nach wie vor Menschen, die Angst vor angeblichen … mehr

Fettleibigkeit Vergleich von 180 Ländern

Wo die Menschen am dicksten sind Ein Drittel der Menschheit übergewichtig oder fettleibig Es ist eine erschreckende Vorstellung: Bereits ein Drittel der Menschheit ist übergewichtig oder sogar fettleibig. Zu diesem Schluss kommt eine Studie, die von Forschern vom Institute for … mehr

Der versteckte Zucker

Dass zu viel Zucker in der Ernährung schlecht für den Körper und das eigene Wohlbefinden ist, weiß inzwischen fast jeder. Doch selbst für ernährungsbewusste KonsumentInnen ist es heutzutage gar nicht so leicht, auf Zucker zu verzichten. Weil er in Form … mehr

Alle 50 Minuten ein Diabetes Opfer in Österreich

Man kann offenbar gar nicht oft genug auf das Problem aufmerksam machen: Acht Prozent der Menschen in Österreich leiden an Diabetes – und alle 50 Minuten stirbt hierzulande ein Mensch an den Folgen von Diabetes. Bei Zahlen wie diesen sollte … mehr

Wenn schon Zucker, dann welcher?

Kalorien hin oder her: Es spricht nichts dagegen, zwischendurch auch mal Zucker zu verwenden. Doch welche Sorte ist die Beste? Lange Zeit kursierte der Mythos, weißer wäre schädlich, brauner hingegen gesund – doch so einfach ist die Sache nicht. Der … mehr

Süßstoffe: Fluch oder Segen?

Unter diesem Titel fand im Juni 2014 ein Seminar unter dem Patronat der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung (SGE) statt. Getroffen haben sich Fachleute aus verschiedensten Bereichen, von Wissenschaftlern bis Journalisten, um sich über den neusten Stand der Erkenntnisse auszutauschen. Die große Frage … mehr